Linus Ansky

Gitarre 2
Jesus Christ Superstar

Linus Ansky wurde in Gera geboren und studiert aktuell Ethik und Musik mit dem Hauptfach Gitarre auf Lehramt an der Justus von Liebig Universität in Gießen. Bereits in seiner Jugend erhielt er Unterricht auf verschiedenen Instrumenten und trat mit diversen Bands und Combos in und um Deutschland auf. In der Waggonhalle Marburg war er erstmals 2018 als Darsteller auf der Bühne zu sehen: In dem Stück „Jekyll & Hyde“ übernahm er die Rolle des Spider und Lord Savage. Danach zog es ihn wieder zurück hinter die Bühne und er spielte in der Produktion „Alibaba und die 40 Räuber“ in der Kulturscheune Herborn Saxophon, Bass und Flöte. 2019 übernahm er die Position des Gitarristen in „Shrek – Das Musical“ von Pinocchio ’90 und er war außerdem  am Saxophon in Andrew Llloyd Webbers „Whistle down the Wind“ zu hören. Seit 2020 ist er festes Mitglied der Band „Mandowar“. Nun ist Linus zurück an der Waggonhalle Marburg in der Band von „Jesus Christ Superstar“.

Bitte wählen…

Diese Produktion wir in Deutschland und in der Schweiz gespielt.