Lisa Hofstetter

Soul Girl / Maria Magdalena
Jesus Christ Superstar

Die gebürtige Oberösterreicherin Lisa Hofstetter studierte Gesangspädagogik an der Universität der Künste in Berlin. Seit 2018 lebt sie in Darmstadt und ist an den Musikschulen in Bensheim und Frankfurt als Chorleiterin und Gesangspädagogin tätig.

Bereits mit zwölf Jahren stand sie in ihrer ersten Solorolle als Papageno in dem Schulmusical „Die Zauberkröte“ auf der Bühne. Es folgten diverse Musicalprojekte im ober- und niederösterreichischen Raum, wo sie  u.a. als Katharina in „Pippin“ begeistern konnte. Während ihres Studiums sang sie die Partie der Susanna in „Die Hochzeit des Figaro“ und der Rosalinde in „Die Fledermaus“. Im Sommer 2018 war sie erstmals in der Waggonhalle Marburg als Lisa Carew in „Jekyll & Hyde“ zu sehen.

Seit vergangenem Frühling ist sie Mitglied des Extra-Chors am Staatstheater Darmstadt und in dieser Spielzeit in Puccinis „Turandot“, Beethovens „Fidelio“, sowie Wagners „Lohengrin“ zu erleben.

 

 

Bitte wählen…

Diese Produktion wir in Deutschland und in der Schweiz gespielt.